Unser Engagement für die Waisenkinder in Madina/Sierra Leone

Auch in der zurückliegenden Adventszeit 2016 haben die "kreativen Frauen" der Naturfreunde Bruchsal eine Hütte auf dem Weihnachtsmarkt Bruchsal für vier Tage nutzen können, um ihre selbst hergestellten Weihnachtsartikel (Adventskränze, Backwaren, Holz- und Strickarbeiten ) zu Gunsten des Förderverein Waisenhaus Madina zu verkaufen.

DSC 1339

Am 30.12.2016 konnte der Erlös sowie Spenden in Höhe von insgesamt 1.130 € an den Vorsitzenden des Fördervereins Herrn Alexander Lauber übergeben werden.
Er ist der Garant, dass diese Summe in voller Höhe dem Waisenhaus Madina Evangelical Children's Home in Sierra Leone zu Gute kommt.

So konnten z.B. im vergangenen Sommer die Klassenräume der Schule aus Mittel des Fördervereins neu gestrichen und mit Schulbänken ausgestattet werden. Herr Lauber nutzte die Spendenübergabe zu einem anschaulichen Vortrag über das Leben und den Alltag der Kinder. Zur Zeit leben in dem Waisenhaus 36 Kinder, die dort Schul- und Berufsausbildung durchlaufen. Der Förderverein Waisenhaus Madina wurde 2011 gegründet und hat aktuell 92 Mitglieder. Kontakt: info@mech-orphanage.com
Sebastian Wenz, der Vorsitzende des Fördervereins vor Ort, arbeitet mit der Deutschen Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit.

Herr Lauber bedankte sich bei den Naturfreunden für ihr Engagement und freut sich auch in Zukunft über die Zusammenarbeit mit den Naturfreunden Bruchsal.

Spendenkonto: Förderverein Waisenhaus Madina
Institut: BBBank eG
IBAN: DE84 6609 0800 0007 9018 01